Blog Beiträge

Jeder Tag ist geprägt von unseren Zusagen. Wir versprechen einem Kunden das Versenden von weiteren Informationen, oder wir sichern einem Geschäftspartner zu, ein bestimmtes Buch zur Veranstaltung mitzubringen. Wir geben täglich vielen Mitmenschen das Gefühl, auf uns ist Verlass. Und genau das ist eine besonders wichtige Verpflichtung.

Fragen Sie sich nach jeder versendeten Mail, nach jedem einzelnen Telefonat und nach jedem persönlichen Gespräch, was Sie dem anderen zugesagt haben. Tragen Sie dies sofort in Ihr Zeitplanbuch ein und zwar in die Rubrik, in der Sie Ihre Aktivitäten managen: in den bestimmten Zeitblock für Korrespondenz, für Telefonate oder sonstige Bearbeitungen wie Postversand oder Ideen-Entwicklungen. Die Qualität unserer Arbeit hängt eng mit unserem gegebenen Wort zusammen, weil wir in unseren Mitmenschen bestimmte Erwartungen auslösen. Und diese Versprechen gilt es einzuhalten. Dann gehen wir immer einen bedeutenden Schritt voraus, in eine Zusammenarbeit mit Vertrauen und dem schönen Gefühl der gegenseitigen Zuverlässigkeit nach dem Motto: WORT = TAT.

Willkommen im Club der Zuverlässigen :-)

Viele Grüße … Ihr Roland Arndt

geschrieben von Roland Arndt am Do 08.April 2010 keine Kommentare »

Hinterlassen Sie ein Kommentar





nach oben