Blog Beiträge

„Wenn der Beruf zur Berufung wird,
gibt es nur noch bezahlten Urlaub.“
(Siranus Sven von Staden)

Also: Erst die Arbeitsfreude und dann das private Vergnügen. Das ist der höchste Genuss eines jeden Tages. Viele gute Gedanken dazu …

und herzliche Grüße,
Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Di 29.November 2011 keine Kommentare »

Hinterlassen Sie ein Kommentar





nach oben