Blog Beiträge

Ohh bin ich heute kreativ … nach 21 Sachbüchern schreibe uch nun an meinem ersten Roman und komme sehr gut voran. Ich habe (ganz ehrlich) selten so spannende Seiten gelesen. Und das alles entsteht sogar nach einer wahren Begebenheit, die ich selbst erlebt habe.

Ich bin richtig „aufgedreht“ und werde bestimmt noch ein paar Stunden weiter arbeiten. Es ist, als wenn ich mir einen Film auf meine innere Leinwand schreibe :-)

Ein traumhaftes Wochenende für uns alle wünscht Roland Arndt …

geschrieben von Roland Arndt am Fr 30.März 2012 keine Kommentare »

Hinterlassen Sie ein Kommentar





nach oben