Blog Beiträge » 2012 » Juni

„Ein gesunder Mensch ohne Geld ist ein halbkranker Mensch.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Da ist viel dran, wenn man liest, wie dramatisch finanzielle Sorgen unser Leben verkürzen können.

Also wird es immer wichtiger, dass sich dieses Theme Geld gut für uns anfühlt. Zwischen arm und reich gibt es ein breites Mittelfeld, das wir nutzen können. Und mit einer neuen Bescheidenheit, als Gegensatz zur finanziellen Verschwendung, treffen wir mit Anspruch auf neue Chancen …

Einen reichen Tag wünscht Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Sa 30.Juni 2012 keine Kommentare »



Wie viele tolle Gespräche haben Sie heute geführt?

Wie viele Menschen haben durch Sie heute Vorteile erhalten?

Wie viel Geld haben Sie heute verdient?

Wir haben die Möglichkeit, unser Leben immer wieder mit Fragen zu führen und uns bewusst zu machen, wo wir stehen. „Es muss einfach gehen, sonst geht´s einfach nicht.“

Herzliche Grüße von Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Di 26.Juni 2012 keine Kommentare »



„Ein Mensch erblickt das Licht der Welt, doch oft hat sich heraus gestellt, nach manchem trüb verbrachten Jahr, dass dies der einzige Lichtblick war.“ (Eugen Roth)

Geben Sie GAS … in einer Handvoll Tagen beginnt das 2. Halbjahr für Ihre Erfolgerüße in 2012. Erkennen Sie Ihre Chancen für die Verdopplung Ihrer Effektivität und Ergebnisse. Dann ist allen geholfen, Ihren Kunden und Ihnen selbst :-)

Viele Grüße von Roland Arndt

geschrieben von Roland Arndt am Mo 25.Juni 2012 keine Kommentare »



Jeder hat seine Meinung … die anderen Menschen und ich auch.

Allerdings haben wir immer die Chance, eine gemeinsame, eine dritte Sichtweise zu entwickeln, in der wir beide mit unseren Ideen vertreten sind. Dann kommt neue Energie ins Spiel. Und das gibt uns Kraft.

Dafür braucht man aber ein positives Menschenbild. Und dafür ist jeder selbst verantwortlich.

Herzliche Grüße von Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Sa 23.Juni 2012 keine Kommentare »



Welche Rolle spielt eigentlich genau das „Geld“ in unserem Leben. Haben wir langsam aber sicher die Kontrolle über die Werte in unser Gegenwart verloren? Regiert wirklich nur Geld die Welt?

Was können wir tun, damit jeder von uns ein Leben führen kann, dass finanzielle Sorgen ausschließt. Denn wenn wir (finanzielle) Sorgen durch neue Konzepte auflösen, dann verlängern wir unser Leben und erzeugen eine neue Kraft.

Viele Menschen wünschen sich einen Weg in eine finanziell sichere Zukunft … kennen zu lernen und gehen zu können.

Viele Grüße von Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Do 21.Juni 2012 keine Kommentare »



Erleben Sie innerlich, bildhaft und mit Gefühl, die Vision für Ihre Zukunft. Stellen Sie Ihren Zielen mehrmals täglich eine Zeit zum DENKEN, FÜHLEN und GLAUBEN zur Verfügung.

Leben Sie in Ihren Träumen und tanken Sie die elektrische Spannung, die Sie aus liebendem Herzen ganz automatisch das richtige sagen und tun lässt. Dann gelingt auch jeder Tag mit dem Namen HEUTE viel besser, weil er den tiefen Sinn Ihres Lebens spürt :-)

Einen „traumhaften“ Tag wünscht Ihnen … Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Di 19.Juni 2012 keine Kommentare »



Das „Sich-Sorgen“ ist so ungefähr die schlimmste Form mentaler Aktivität, die es gibt – neben dem Hass, dem eine zutiefst selbstzerstörerische Wirkung innewohnt.

„Sich-Sorgen“ und „sich-beunruhigen“ sind sinnlos sowie vergeudete mentale Kraft. (Neale Donald Walsch)

Einen erfolgreichen Tag mit vielen wunderbaren Augenblicken wünscht Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Di 19.Juni 2012 keine Kommentare »



Wahrscheinlich wird es immer wichtiger, dass wir die guten Dinge an uns Menschen aufspüren, damit wir alle davon lernen können. Kein Einzelner von uns ist perfekt oder wird es jemals sein. Aber jeden Tag ein bisschen besser werden, das kann ein guter Weg sein :-)

Ich finde Sie und Euch alle super mit den Beiträgen hier auf meiner Seite bei facebook. Die Beiträge sind wirklich gute Schritte auf dem Weg zu sich selbst und zu den anderen Menschen … :-)

Ein wunderschönes Wochenende wünscht Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Fr 15.Juni 2012 keine Kommentare »



Ein Kompliment an die Teilnehmer meiner Seminare von Mittwoch und Donnerstag dieser Woche. Sie haben sehr schnell die Zusammenhänge erkannt und konzentriert ins Feedback eingefügt. Mit Vertriebspartnern wie Sie es sind, arbeite ich besonders gern zusammen.

Teilen Sie doch monatlich Ihre Provision durch die geführten Telefonate. Dann erhalten Sie exakt den Betrag, den Sie mit den einzelnen Gesprächen verdient haben.

Jedes NEIN, jedes VIELLEICHT und alle weiteren Varianten des Verzögerns bringen Ihnen also gutes Geld in Ihre Kasse :-)

Viel Erfolg und einen besonders interessanten Freitag … wünscht Roland Arndt

geschrieben von Roland Arndt am Fr 15.Juni 2012 keine Kommentare »



„Wenn Du es schaffst, in Deinem Herzen ein Kind zu bleiben, dann wird Dein Leben voller Freude sein.“ (Paulo Coelho)

Was nützt es, erwachsen zu sein und am Leben „vorbei zu schrammen“. Knapp daneben ist auch vorbei …

Werden wir doch wieder Entdecker in unserem Leben, an jedem einzelnen Tag. Fangen wir doch endlich an, unser Leben mit Herz und Hirn wirklich zu lieben. Wenn wir uns mit anderen Menschen zusammen tun und Gemeinsamkeiten entdecken, dann kommen wir auch jeden Tag einen Schritt weiter voran.

Herz-liche Grüße von Roland Arndt :-)

geschrieben von Roland Arndt am Mo 11.Juni 2012 keine Kommentare »




nach oben